Newsticker2018-02-13T17:07:38+00:00

am 08. Januar 2020, 12:42

Scheerer Logistik GmbH & Co KG

Großprojekt zum Jahresstart für die Scheerer Maschinenhandling GmbH und die Scheerer Logistik GmbH in Schweden

12 Maschinen- und Anlagenteile, verteilt auf 2 verbreiterbare konische Schwerlastmega und ein verbreiterbares Planentiefbett - allesamt aus dem Scheerer Schwerlastfuhrpark - fanden 60 km nordöstlich von Uppsala, deren Siedlung Alt-Uppsala als der Ursprungsort der Wikingerhochburg gilt, ihren neuen Wirkungskreis.
Die Maschineneinzelabmessungen betrugen bis zu 7500 mm x 3200 mm x 3400 mm und 27 to.

Der Scheerer-Konvoi startete die 1.870 km lange Reise bereits am 02.01.2020 und erreichte durch die Erlaubnis der Sonntagsfahrt das Ziel pünktlich am 05.01.2020 um 16.00 Uhr.

Erstklassiges Zusammenspiel, selbstverständlich alles aus einer Hand im Selbsteintritt, getreu dem Motto „Wir können nichts anderes!“
... mehr anzeigenweniger anzeigen

am 07. Januar 2020, 10:04

Scheerer Logistik GmbH & Co KG

Aushilfe Reinigungskraft in VS ab sofort gesucht ... mehr anzeigenweniger anzeigen

Aushilfe Reinigungskraft in VS ab sofort gesucht

am 07. Januar 2020, 8:09

Scheerer Logistik GmbH & Co KG

Wir wünschen unseren Kunden, Partnern, Freunden und dem gesamtem Scheerer-Team ein frohes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2020 und senden die ersten Grüße und Impressionen aus UK-Manchester, RO-Sacele und SE-Gimo, wo unsere Kollegen bereits am 04.01.20 und 06.01.20 die ersten Maschinen den Empfängern übergeben konnten.

Ein herzliches Dankeschön an unsere Kolleginnen und Kollegen, welche bereits am 01.01.2020 ab 22.00 Uhr zu den europaweit verstreuten Zielgebieten gestartet sind.
... mehr anzeigenweniger anzeigen

 

Auf Facebook kommentieren

Immer wieder gerne 😍 Ich liebe England 🤩👍🏻

Wir sind eine starke Truppe. 👍

am 27. Dezember 2019, 10:07

Scheerer Logistik GmbH & Co KG

Mit uns gut gebettet

Nahezu pünktlich zum Jahreswechsel konnte im Scheerer Schwergutzentrum in 78056 Villingen-Schwenningen das bis dato schwerste Einzelstück vereinnahmt werden. Es handelt sich um eine Feinstanzpresse mit 800 to Presskraft und einem Eigengewicht von 49,8 to. Die Presse wurde im Tandemhub durch die Monteure der Scheerer Maschinenhandling GmbH entladen und direkt ohne Umsetzen am Haken an den Lagerplatz verfahren.

Insgesamt bietet Scheerer an mehreren Standorten gedeckte und temperierte Schwergutlagerflächen mit einer Hakenlast von bis zu 240 to im Tandemhub. Bei den Flächen handelt es sich sowohl um reine Lagerflächen, als auch um Montage-, Produktions- und Refitflächen, ergänzt durch POS-Flächen, auf welchen die Maschinen den jeweiligen Interessenten zur Begehung aufbereitet werden können.
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Mit uns gut gebettet

Nahezu pünktlich zum Jahreswechsel konnte im Scheerer Schwergutzentrum in 78056 Villingen-Schwenningen das bis dato schwerste Einzelstück vereinnahmt werden. Es handelt sich um eine Feinstanzpresse mit 800 to Presskraft und einem Eigengewicht von 49,8 to. Die Presse wurde im Tandemhub durch die Monteure der Scheerer Maschinenhandling GmbH entladen und direkt ohne Umsetzen am Haken an den Lagerplatz verfahren.

Insgesamt bietet Scheerer an mehreren Standorten gedeckte und temperierte Schwergutlagerflächen mit einer Hakenlast von bis zu 240 to im Tandemhub. Bei den Flächen handelt es sich sowohl um reine Lagerflächen, als auch um Montage-, Produktions- und Refitflächen, ergänzt durch POS-Flächen, auf welchen die Maschinen den jeweiligen Interessenten zur Begehung aufbereitet werden können.Image attachment

am 23. Dezember 2019, 16:13

Scheerer Logistik GmbH & Co KG

Das Maß aller Dinge

Zwar nicht unterm Weihnachtsbaum – aber dennoch pünktlich zu Weihnachten wurde an die Scheerer Logistik GmbH & Co KG eine neue Sattelzugmaschine aus dem Hause Mercedes-Benz für den internationalen Schwerlasteinsatz übergeben.

Bei der Zugmaschine handelt es sich um einen Actros 4 des Typs 1848 als Sondermodell „Last Edition“ mit nahezu allen Annehmlichkeiten, aber auch allen Assistenz- und Sicherheitssystemen, welche das Ausstattungssortiment des Herstellers gewährt.

Unsere Sattelzugmaschinen sind mit modernster Fahrzeugtechnologie und einer schadstoffarmen und effizienten Motorentechnik der neuesten Generation ausgestattet. Zudem setzen wir bei Neuanschaffungen auf geräusch- und rollwiderstandsoptimierte Bereifung. So tragen wir auch aufgrund dieser Maßnahmen dazu bei, dem so wichtigen Umweltschutz Rechnung zu tragen. Dies gilt für Lärmimmissionen gleichermaßen wie für die Schadstoffbelastung der Luft.
Zudem verfügen alle Fahrzeuge über ein leistungsfähiges, redundantes Telematik-System, welches die effektive Steuerung und Überwachung aller Transportabläufe sicherstellt.

Wir wünschen unserer Kollegin, die das Schmuckstück nach dem Jahreswechsel übernimmt, ebenso allen Berufskraftfahrerkolleginnen und Kollegen „allzeit gute Fahrt“.
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Das Maß aller Dinge

Zwar nicht unterm Weihnachtsbaum – aber dennoch pünktlich zu Weihnachten wurde an die Scheerer Logistik GmbH & Co KG eine neue Sattelzugmaschine aus dem Hause Mercedes-Benz für den internationalen Schwerlasteinsatz übergeben.

Bei der Zugmaschine handelt es sich um einen Actros 4 des Typs 1848 als Sondermodell „Last Edition“ mit nahezu allen Annehmlichkeiten, aber auch allen Assistenz- und Sicherheitssystemen, welche das Ausstattungssortiment des Herstellers gewährt.

Unsere Sattelzugmaschinen sind mit modernster Fahrzeugtechnologie und einer schadstoffarmen und effizienten Motorentechnik der neuesten Generation ausgestattet. Zudem setzen wir bei Neuanschaffungen auf geräusch- und rollwiderstandsoptimierte Bereifung. So tragen wir auch aufgrund dieser Maßnahmen dazu bei, dem so wichtigen Umweltschutz Rechnung zu tragen. Dies gilt für Lärmimmissionen gleichermaßen wie für die Schadstoffbelastung der Luft.
Zudem verfügen alle Fahrzeuge über ein leistungsfähiges, redundantes Telematik-System, welches die effektive Steuerung und Überwachung aller Transportabläufe sicherstellt. 

Wir wünschen unserer Kollegin, die das Schmuckstück nach dem Jahreswechsel übernimmt, ebenso allen Berufskraftfahrerkolleginnen und Kollegen  „allzeit gute Fahrt“.Image attachment

 

Auf Facebook kommentieren

Gratulation und allzeit knitterfreie Fahrt

Schön fast schon "old shool" ohne mirror cams 😁

Ich freue mich sooooo sehr ❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️

Wenigsten mit Spiegel 👍✌️

Mehr laden